Evangelische Kirche Wehen
Kirche von Wehen

Am Marktplatz 7
65232 Taunusstein Wehen
Telefon: 06128 - 6666
E-Mail: ev.kita.wehen@ekhn-net.de
Homepage: www.ev-archenoah-taunusstein.de


Unsere Kindertagesstätte hat

Frau Irina Pieper
Leiterin
Entsprechend dem Bedarf der Familien gibt es bei uns ein differenziertes Öffnungszeitenangebot:
Tagesplätze von 7.30 bis 17.00 Uhr
Halbtagesplätze von 7.30 / 8.00 bis 13.00 Uhr
von 8.30 / 9.00 bis 14.00 Uhr
Hortplätze von 11.00 bis 17.00 Uhr
(in den Ferien von 9.00 bis 17.00 Uhr)


Was wir Ihrem Kind in unserer Einrichtung anbieten:
Spiel, Spaß, Lebensfreude und: um das Leben erfahren und begreifen zu können!

Hier finden Sie unser aktuelles Programm


Der Spielplatz der Kita


Nach oben
Unsere pädagogische Arbeit
Bei allem was wir tun, steht das Kind im Mittelpunkt. Unser Anliegen ist es, flexibel auf die sich verändernden Prozesse und die daraus resultierenden Bedürfnisse von Kindern einzuwirken. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens ergeben sich für uns folgende pädagogische Sichtweisen:
Akzeptanz der Individualität: "Ein Kind ist immer richtig" - jedes Kind wird so angenommen, wie es ist.
Kindzentriertheit: Das Kind steht im Mittelpunkt jeglichen Handelns.
Systemorientiertheit: Jedes Kind wird in seinem sozialen Umfeld gesehen. Dazu gehört vertrauensvoller Kontakt zu Eltern, Familie, Schulen und Ämtern. Die Erzieherinnen sehen sich als Bestandteil eines Systems, welches die Kinder ein Stück in der Entwicklung begleitet und einen Teil der Erziehungs-/Beziehungsarbeit übernimmt.
Integration: Einbindung verschiedener Nationalitäten, fremder Kulturen und Religionen und unterschiedlicher Lebensweisen von Familien. Umgang mit eingeschränkten körperlichen und geistigen Fähigkeiten.
Die genannten Sichtweisen stellen immer das Wohl und Glück des Menschen in den Vordergrund.
Dem dient auch die pädagogische Haltung der Mitarbeiterinnen:
Nach oben

Religiöse, ethische und kulturelle Aspekte
Die evangelische Kirche in Hessen und Nassau versteht ihre Kindergartenarbeit als einen im Evangelium von Jesus Christus begründeten Dienst an Kindern, Familien und an der Gesellschaft.
Unsere Einrichtung nimmt uneingeschränkt Kinder verschiedener Konfessionen, Nationalitäten und Weltanschauungen, sowie aus allen sozialen Schichten auf.
Die religiöse Erziehung der Kinder berücksichtigt ihre jeweilige Lebenssituation. Sie ist integrierter Bestandteil unserer ganzheitlichen Sichtweise.
Was wir dafür tun: Unser religiöses Leben und Erleben mit den Kindern ist auf die Zusammenarbeit mit Eltern und Kirchengemeinde angewiesen. So finden beispielsweise mehrfach im Jahr Kindergottesdienste in Zusammenarbeit mit der Pfarrerin der Ev. Kirchengemeinde Wehen statt.
Nach oben