Stiftung Gemeinsam leben - gemeinsam glauben

AKTUELLES


01.02.2018

Kollekten für die Stiftung 2018

Die Kollektentermine für die Stiftung sind in diesem Jahr:

4. Februar
25. März
3. Juni
11. November


13.09.2017

Wahlen in den Stiftungsvorstand

Der alte Vorstand ist der neue Vorstand!

Gemäß Satzung waren für September 2017 wieder die Wahlen in den Stiftungsvorstand vorgesehen.
Auf seiner Sitzung am 12. September hat der Kirchenvorstand gewählt.
Frau Sabine Schmidt und Frau Ingrid Wächter sind als Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstands so genannte geborene Mitglieder des Stiftungsvorstands.
Herr Ewald Schillai als weiteres Mitglied des Kirchenvorstands und die Herren Volker Behr und Manfred Feil als Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Wehen hatten im Vorfeld ihre Bereitschaft bekundet, ihre Arbeit im Stiftungsvorstand fortzusetzen.
Alle drei wurden auf der Kirchenvorstandssitzung gewählt – wir gratulieren Ihnen herzlich und wünschen Ihnen für die weitere Arbeit viel Freude, Erfolg und Gottes Segen!

Über Vorsitz und Stellvertretung im Stiftungsvorstand entscheidet dieser auf seiner nächsten Sitzung.

17.03.2017

Kleine Fotonachlese vom Wehener Abend













An dem Abend kamen 516 € für die Stiftung zusammen - herzlichen Dank dafür!

13.03.2017

Neue Zahlen

Zinsen und ihre Verwendung:
Die Zinsen aus dem Jahr 2016 betrugen 10.511,45 €.
Der Stiftungsvorstand hat den Anträgen des Kirchenvorstandes zur Verwendung der Zinsen zugestimmt.
So wurden 3.153,45 € als Inflationsausgleich dem Kapital der Stiftung zugeführt.
Für das diakonische Projekt wurden 736 € für die Flüchtlingsarbeit hier vor Ort vergeben. Damit verbleiben 6.622 € für unsere eigene Gemeinde, davon wird im Herbst das neue Ergänzungsheft zum Gesangbuch angeschafft, es gibt einen Zuschuss für GEMA-Gebühren der Reihe tonAARt, und die Überarbeitung des Aktenbestandes nach den neuen Schriftgutrichtlinien der EKHN wird finanziert.
Über das verbleibende Geld wird im Laufe des Jahres entschieden - hier können auch gerne noch Anträge an den Kirchenvorstand gestellt werden. Sollte am Ende des Jahres noch Geld übrig sein, über dessen Verwendung nicht entschieden wurde, wird dieses dem Kapital der Stiftung zugeführt.

Kollekten:
Im letzten Jahr kamen bei den Kollekten, die für die Stiftung bestimmt waren, insgesamt 463,15 € zusammen - wir bedanken uns herzlich bei allen für ihre Unterstützung!
Alle Einnahmen aus Kollekten fließen dem Kapital der Stiftung zu, ebenso wie Spenden, Zustiftungen und Vermächtnisse. Diese sind jederzeit möglich und steuerlich absetzbar.

Kapital:
2009 betrug das Anfangskapital unserer Stiftung 207.000 €, aktuell sind es etwas mehr als 266.500 €.

09.02.2017

Einladung zum Wehener Abend

Der Vorstand der Stiftung lädt ein zum Wehener Abend am Freitag, den 10. März 2017 um 18.00 Uhr im Gemeindehaus.
Herr Werner Kaltwasser nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit unter dem Thema: "Wehen früher und heute".
Frau Elke George wird einige Episoden aus alten Jahrbüchern des Untertaunuskreises vortragen.
Für Speisen und Getränke ist - dank des Festausschusses - bestens gesorgt.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende zugunsten der Stiftung erbeten.

Weiterhin besteht an diesem Abend die Möglichkeit, noch den einen oder anderen Schmuckteller mit Wehener Motiven zu günstigen Preisen zu erwerben. Der Erlös aus dem Verkauf fließt ebenfalls in vollem Umfang der Stiftung zu.

Als weiterer Höhepunkt besteht die Möglichkeit, an diesem Abend alte DM-Restbestände in Euros umzutauschen. Also rechtzeitig in den Schubladen nach altem Geld suchen!

Wir freuen uns auf einen schönen Wehener Abend mit Ihnen.


Fische Footer